Terminübersicht

Dez
23
Mo
Luna Yoga & Ayurveda – Perlen im Indischen Ozean @ Maha Gedara, Beruwela, Sri Lanka
Dez 23 2024 um 01:00 – Jan 6 2025 um 00:45

Trocken-heiße Luft mit exotischen Düften umhüllt Sie am Colombo Airport. Nach gut zwei Stunden Fahrt entlang der Westküste, empfängt Sie auf berührende Weise (maha: groß, edel) das Team des Traditionshaus Heritage Maha Gedara: https://www.youtube.com/watch?v=W2XZ56jj_Yc . Wie geht es Ihnen nach diesen zwei Minuten? Wie atmen Sie jetzt? Achtsamkeits-Meditationen und Luna Yoga lassen die Wirkung der Ayurveda-Anwendungen, der ältesten heute überlieferten Medizinheilkunde, voll entfalten. Rund um den Neumond fällt loslassen, entschlacken leicht, körperliche und geistige Ausgeglichenheit, Wohlbefinden stellt sich ein und schafft Voraussetzungen für Neues.

„Lassen Sie die Segel herab“, bedeutet Beruwela, der Ort, an dem dies im 8. Jhdt. arabische Händler, die Moors, getan haben, um den Handel mit Edelsteinen, Kaffee, Gewürzen, Früchten zu beleben, die endemische Tier- und Pflanzenarten zu entdecken. 130 km Sandstrand liegen vor Ihnen, traumhafte Sonnenuntergänge tauchen den Tag in die gleich lange Nacht. Der Jahreswechsel gilt als die beste Reisezeit (Luft ca. 27 °C, Wasser ca. 25 °C, geringe Niederschläge).
Sie üben täglich 2 Stunden Luna Yoga und unterstützen damit die Wirkung der Ayurvedischen Behandlungen. Diese erhalten Sie ganz individuell nach Eingangsdiagnose und Konsultation von ayurvedischen Ärzten und entsprechender Verordnung im Umfang von ca. 2 Stunden täglich verteilt auf 4 bis 6 Behandlungen. Zudem ist inkludiert:

  • ayurvedische Vollpension (F, M, A) und ayurvedische Getränke
  • Flughafentransfers im PKW oder Kleinbus
  • 13 Übernachtungen im Deluxe Doppelzimmer
  • Gruppenbetreuung durch Petra Porath
  • Hausprogramm

Alle Infos/Anmeldung über NEUE WEGE. Sind Sie dabei?

Petra Porath Luna Yoga® – Lehrerin, Achtsamkeitsmeditation, Trainerin Fachverband Gewaltfreie Kommunikation, Mediatorin BM®, erstmals 1982 auf Sri Lanka, freut sich auf Sie/auf Dich.