Terminübersicht

Jan
28
Do
Übungsabend Gewaltfreie Kommunikation online @ online
Jan 28 um 18:15 – 20:15

Online-Übungsabend Gewaltfreie Kommunikation

Der Übungsabend ist insbesondere für InteressentInnen gedacht, die bereits ein Einführungsseminar in Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg besucht haben und die (Er-)Kenntnisse daraus weiter üben und verinnerlichen möchten. Unser Alltag gibt uns immer wieder Übungsfelder, die hier – im vertraulichen Rahmen – angeschaut werden können.  Ein individuelles Coaching ersetzt der Übungsabend jedoch nicht. NeuinteressentInnen, auch ohne GFK-Vorkenntnisse,  sind herzlich willkommen. Hier bietet der Übungsabend einen Einblick in das wohlwollende Miteinander und macht ggf. Lust auf mehr.

Ich bitte um Voranmeldung bis spätestens eine Woche vorher.

 

Feb
25
Do
Luna-Yoga-Achtsamkeitswochenende im Intersein-Zentrum, Bayerischer Wald @ Intersein-Zentrum
Feb 25 – Feb 28 ganztägig

Mit SelbstEmpathie und Achtsamkeit zu LebensFreude

25.02.2021 – 28.02.2021 | Luna-Yoga mit Petra Porath
Zur Vollmondphase im Februar lade ich ein sich eine Auszeit von beruflichen und familiären Verpflichtungen zu nehmen, sich mit Luna Yoga und der Achtsamkeitspraxis im Intersein-Zentrum neu auszurichten.
Der Vollmond steht auch für Fülle und Vollendung. Was möchten Sie schon vor dem Yoga-Retreat abrunden, um offen zu sein für Neues?
Zeigte uns Buddha mit seiner Geburt, Erleuchtung und dem Verlassen des menschlichen Körpers an Vollmondtagen, dass diese Zeit tiefgreifende Veränderungen begünstigt? Wie sind Ihre Erfahrungen? Was macht diese Mondphase für Sie so besonders?
Luna Yoga steht für Wandel und Veränderung, basiert auf dem klassischen Hatha Yoga, wobei u.a. „Ha“ für „Sonne“ und „Tha“ für „Mond“ steht.
Der Yoga entstammt, wie der Buddhismus, der spirituellen Kultur Indiens.
Eine Auswahl an Übungen aus dem Luna Yoga unterstützt uns darin die Wintertage ganz bewusst, mit klarem Geist, zu erfahren. Spür- und Dehnübungen, Atem- und Entspannungsübungen, sowie kraftvolle Stellungen locken uns in die Präsenz, in die Körperwahrnehmung und Wachheit. So können Sie mit offenem Herzen und mit neuem Mut wieder Ihren Alltagsthemen begegnen.
Den Kurs-Rahmen bildet die Achtsamkeitspraxis und der Tagesablauf im Haus mit Meditation am Morgen und Abend, Arbeitsmeditation, Gehmeditation am Nachmittag, dem „Edlen Schweigen“ nach der Abendmeditation bis morgens nach dem Morgenkreis.
Luna-Yoga-Zeiten: ca. 7:30 bis 8:15 Uhr, 11:30 bis 13:00 Uhr und von 16:30 bis 18:00 Uhr, insgesamt ca. 10 Stunden.
Bei klarem Nachthimmel ist auch eine Vollmondwanderung vorgesehen.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Beitrag: 160,- € zzgl. U/V

Anmeldung: Intersein-Zentrum für Leben in Achtsamkeit, Unterkashof 50,
DE-94545 Hohenau, Tel.: +49(0)8558-920 252, Fax: +49(0)8558-920434,
post@intersein-zentrum.de, www.intersein-zentrum.de

 

Mrz
14
So
Luna-Yoga, Langlauf im Lechtal: LuLaLe @ Naturhotel LechLife
Mrz 14 um 18:00 – Mrz 21 um 10:30

Ein Winterurlaub zum Entspannen, Kraft tanken und regenerieren! Mit Petra Porath
üben Sie täglich Yoga und nutzen dabei die zunehmende Mondphase. Je nach Wetter geht es raus zum Skilanglauf oder Wandern. Die Naturparkregion Lechtal bietet wunderbare Möglichkeiten für Wintersport.

  • 7 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer vorbehaltlich GegenbuchungHalbpension (F,A) mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und abends einem Vier-Gänge-Menü
  • 6-tägiger Ferienkurs mit 4 Übungsstunden pro Tag
  • Gruppenleitung durch NEUE WEGE Kursleitung
  • Begrüßungstreffen
  • NEUE WEGE Informationsmaterial

 

Jun
13
So
Gewaltfreie Kommunikation – Luna Yoga – Bergwandern @ Solsteinhaus im Karwendelgebirge
Jun 13 – Jun 18 ganztägig

Seminar Gewaltfreie Kommunikation – Luna Yoga – Bergwandern Anmeldung 

GFK – Luna Yoga – Bergwandern

 

Mit SelbstEmpathie und Achtsamkeit zu LebensFreude auf dem Solsteinhaus (1805 m) im Karwendel

 

Möchten Sie

  • sich selbst neu entdecken?
  •  eine Sprache des Miteinanders vertiefen?
  • etwas Heilsames tun für Körper und Geist (oder etwas lassen)?
  • Weitblick und Einsicht genießen?
  • die Berg- und Hüttenwelt, die Stimmungen als Lernfeld nutzen?
  • Ihre Lebensfreude fördern?
  • einfach SEIN?

Seminarinhalt ist

  • die Haltung und Methode der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg leben und vertiefen,
  • spielerisches und humorvolles Lernen,
  • Körper- und Entspannungsübungen aus dem Luna Yoga, Meditationen,
  • bis zu 6 Halb- bzw. Ganztageswanderungen
  • sich die innere wie äußere Haltung bewusst zu machen,
  • Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen zu fördern,
  • sich im Seminarraum und beim Wandern dem zu öffnen, was jeder/jedem wirklich, echt wirklich wichtig istTreffpunkt am Anreisetag um 13 Uhr am Bahnhof  Hochzirl (von München in 2 ½ Std. mit der Bahn zu erreichen), gemeinsame Taxi-Fahrt zur Materialseilbahn und ca. 2 Std. Gehzeit mit 450 Höhenmetern zum Solsteinhaus.

 Was sonst noch wichtig ist:  

  • Kondition und Ausrüstung für Bergtouren bis 5 Std. Gehzeit
  • Vorerfahrung GFK mindestens 2-tägiges Einführungsseminar
  • Einlassen auf eine Woche, in der die Bedürfnisse aller erfüllt

werden möchten

  • Offenheit für ggf. ungewohnte Seminarbedingungen und Seminarzeiten
  • Neugier für Luna Yoga, mit und ohne Yoga-/Meditations-Vorkenntnisse
  • bis 6 TeilnehmerInnen

 

 

 

 

 

      

 

 

 

 

 

Jul
11
So
Luna-Yoga auf Baltrum: Watt´n mehr? @ Naturhotel Baltrum
Jul 11 um 00:00 – Jul 18 um 00:00

7 Nächte und 4 Stunden Yoga/Tag

Luna-Yoga am weiten Sandstrand der Nordsee – Autofreie Insel für absolute Entspannung – Auf Wanderungen das Wattenmeer erleben –  Inhabergeführtes Naturhotel https://www.naturhotel-baltrum.de/

Übungen aus dem Luna-Yoga machen es Ihnen leicht, ganz im Hier und Jetzt zu sein, dem einzigen Moment, in dem Ihr Leben wirklich stattfindet. In diesen Zustand sollen Sie auf vielfältige Weise gelockt werden. Entdecken Sie beim Wandern Priele, Schlick, Sand, Muscheln, Krebse, Wattwürmer und die Vogelwelt! Entspannung, innerliche wie äußerliche Bewegungen regenerieren und klären Ihren Geist. Kraftvoll und ausgeglichen können Sie ganz neu und angemessen den „Gezeiten des Lebens“ begegnen, auf den „Wogen des Lebens“ tanzen. Lassen Sie sich inspirieren von einer Sommerwoche mit Luna-Yoga sowie Insel- und Wattwandern. Willkommen sind Sie mit und ohne Meditations- und Yogaerfahrung. Am Anreisetag nach dem Abendessen beginnen Sie nach einer Begrüßungs- und Kennenlernrunde mit einer Yoga-Nidra-Entspannungseinheit.

Ausschreibung/Buchung siehe https://www.neuewege.com/naturhotel-baltrum-luna-yoga-auf-baltrum-wattn-mehr_1DEH2306

und Detailprogramm: https://neuewege.vistabus.de/projects/neuewege/calls/getDownload.php?id=12125

 

 

Sep
26
So
Gewaltfreie Kommunikation – Luna Yoga – Bergwandern @ Solsteinhaus im Karwendelgebirge
Sep 26 – Okt 1 ganztägig

Seminar Gewaltfreie Kommunikation – Luna Yoga – Bergwandern Anmeldung 

GFK – Luna Yoga – Bergwandern

 

Mit SelbstEmpathie und Achtsamkeit zu LebensFreude auf dem Solsteinhaus (1805 m) im Karwendel

 

Möchten Sie

  • sich selbst neu entdecken?
  •  eine Sprache des Miteinanders vertiefen?
  • etwas Heilsames tun für Körper und Geist (oder etwas lassen)?
  • Weitblick und Einsicht genießen?
  • die Berg- und Hüttenwelt, die Stimmungen als Lernfeld nutzen?
  • Ihre Lebensfreude fördern?
  • einfach SEIN?

Seminarinhalt ist

  • die Haltung und Methode der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg leben und vertiefen,
  • spielerisches und humorvolles Lernen,
  • Körper- und Entspannungsübungen aus dem Luna Yoga, Meditationen,
  • bis zu 6 Halb- bzw. Ganztageswanderungen
  • sich die innere wie äußere Haltung bewusst zu machen,
  • Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen zu fördern,
  • sich im Seminarraum und beim Wandern dem zu öffnen, was jeder/jedem wirklich, echt wirklich wichtig istTreffpunkt am Anreisetag um 13 Uhr am Bahnhof  Hochzirl (von München in 2 ½ Std. mit der Bahn zu erreichen), gemeinsame Taxi-Fahrt zur Materialseilbahn und ca. 2 Std. Gehzeit mit 450 Höhenmetern zum Solsteinhaus.

 Was sonst noch wichtig ist:  

  • Kondition und Ausrüstung für Bergtouren bis 5 Std. Gehzeit
  • Vorerfahrung GFK mindestens 2-tägiges Einführungsseminar
  • Einlassen auf eine Woche, in der die Bedürfnisse aller erfüllt

werden möchten

  • Offenheit für ggf. ungewohnte Seminarbedingungen und Seminarzeiten
  • Neugier für Luna Yoga, mit und ohne Yoga-/Meditations-Vorkenntnisse
  • bis 6 TeilnehmerInnen

 

 

 

 

 

      

 

 

 

 

 

Nov
24
Mi
Die Sprache des Buddha @ Intersein-Zentrum, Hohenau
Nov 24 um 18:00 – Nov 28 um 14:00
Hat Buddha „GFK“ gesprochen? – das was unter „Gewaltfreier Kommunikation“ gemeint ist?

Ich lade ein, die Haltung der GFK zu erforschen, die Methode kennen zu lernen, im Hinblick auf die Sprache im Buddhismus. Welche Geisteshaltung liegt der GFK nach Marshall B. Rosenberg zugrunde? Welche Rolle spielt dabei Empathie und Mitgefühl? Wie gelingt es wirklich zu verstehen und verstanden zu werden? Wie können wir Konflikte so lösen, dass alle Beteiligten zufrieden sind?Wir erkunden die vier unermesslichen Geisteshaltungen, die Brahmaviharas oder Wohnstätten wahrer Liebe. Welche Bedeutung haben sie für unsere Ausrichtung, unser Denken, unsere Sprache und damit auch unser Handeln? Was können wir insbesondere von der Bodhisattva Avalokiteshvara lernen?

Theorie und praktische Anwendung, Meditationen, Einzel- und Gruppenübungen wechseln in diesen Tagen ab. Zudem biete ich alltagstaugliche Dialogverfahren an. Deren Wirkung auf Körper und Geist wurde unter anderem aus neurowissenschaftlicher Perspektive bestätigt, im Rahmen des ReSource-Projektes unter der Leitung von Prof. Dr. Tania Singer.

Ich freue mich auf eure Teilnahme und euer Einlassen in den Rahmen des Tagesablaufes im Intersein-Zentrum.